Aus Perspektive der Ernährung stellt die Zeit der Schwangerschaft eine große Herausforderung an Frauen, da Mangelerscheinungen bei Mutter und Kind selbst bei einer sorgfältig ausgewählten Kost auftreten können. Die in Supermärkten angebotenen Gemüsesorten und Früchte stammen heutzutage häufig aus Anbauquellen, die wegen ausgelaugter Böden nicht mehr den üblichen Nährstoff- und Vita­mingehalt aufweisen und daher dem Bedarf des Embryos nicht gerecht werden. Selbst bei Müttern mit vorbildlichen Ernährungsgewohnheiten kann daher eine Supplementierung erforderlich werden. Denn die Entwicklung des Babys hat absolute Priorität und eine Unterversorgung birgt gesundheitliche Risiken für Mutter und Kind. 

Der SchwangerschaftsKomplex von NAHANI ist eine komplette Formulierung zur optimalen Unterstützung der Gesundheit von Mutter und Kind vor und während der Schwangerschaft sowie in der Stillzeit. Er beinhaltet 24 Nährstoffe mit höchster Bioverfügbarkeit, die unter anderem für eine gesunde Entwicklung von Knochen, Organen und des Zentralnervensystems von grundlegender Bedeutung sind.

- Vitamin C gehört zu den wichtigsten Antioxidantien, unterstützt die Gewebsentwicklung des Ungeborenen und begünstigt die Absorption von Eisen. Es ist in gepufferter Form für eine bessere Verträglichkeit und Bioverfügbarkeit enthalten.

- Vitamin D ist von entscheidender Bedeutung für den Kalziumstoffwechsel und die Knochenentwicklung beim Baby.

- Vitamin K1 ist für die Blutgerinnung wichtig.

- Ein Mangel an Vitamin E kann zu einem vorzeitigen Platzen der Fruchtblase führen.

- Die acht Vitamine des B- Komplexes sind enthalten, weil sie wasserlöslich sind, vom Körper nicht gespeichert werden können und kontinuierlich für die Bildung der Haut, Knochen, Muskeln, Organe und des Zentralnervensystems benötigt werden.

- Der Fötus benötigt 200-300 mg Kalzium pro Tag.

- Frauen in der Schwangerschaft benötigen ca. 50% mehr Eisen als nicht schwangere Frauen.

- Jod ist für die neurologische Entwicklung des Babys von grundlegender Bedeutung.

- Im letzten Drittel der Schwangerschaft ist der Bedarf an Magnesium  doppelt so hoch; für eine bessere Bioverfügbarkeit ist es in Form eines Bisglycinats beigemischt.

- Zink ist bei 82% der Schwangeren nicht in ausreichender Menge vorhanden, was die Gefahr einer Frühgeburt erhöht.

- Chrom wird bei einem Mangel mit Schwangerschaftsdiabetes assoziiert.

- Selen, Kupfer, Mangan, Molybdän, Kalium und Bor sind weitere wichtige Mineralstoffe während der Schwangerschaft und in unserer Formulierung optimal auf die Bedürfnisse von schwangeren Frauen abgestimmt.

SchwangerschaftsKomplex versorgt Mutter und Kind mit dem vollständigen Spektrum an Vitaminen und Mineralstoffen, damit sich das Baby im Mutterleib optimal entwickeln kann. So kann sich die Mutter sorgenfrei auf die vielen anderen Aspekte einer glücklichen und gesunden Schwangerschaft konzentrieren.

Nahani Schwangerschadtkomplex

Bis 30. Juni 2016 in Sonderaktion 15% günstiger