Hergestellt in
Kanada

Artikel 1 bis 10 von insgesamt 17

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Diabetes - naturheilkundliche Ansätze

17. Mai 2018 06:01:00 CEST

Nahani Diabetes-PräventionAuszug aus einem Fachbeitrag von Dr. Philip Rouchotas, ND (Natural Doctor), Kanada

Diabetes ist eine chronische Stoffwechselerkrankung. Sie wird in zwei Typen eingeteilt: Typ I und Typ II.

Typ I beginnt typischerweise in der Kindheit und wird durch eine immunvermittelte Zerstörung der insulinausschüttenden Zellen der Bauchspeicheldrüse verursacht.

Der überwiegende Anteil der Betroffenen (mehr als 90%) leidet am Typ II Diabetes.

Mehr dazu
Kommentare | Posted in Experten berichten By Nahani-Team

Rückenschmerzen - natürliche Ansätze

13. September 2017 06:01:00 CEST

Nahani Rückenschmerzen

Auszug aus einem Fachbeitrag von Philip Rouchotas, Heilpraktiker, Kanada

Rückenschmerzen sind weit verbreitet – fast jeder leidet im Lauf des Lebens mal daran. Es gibt viele verschiedene mögliche Ursachen dafür, und oft ist es nicht möglich, diese zu identifizieren und spezifizieren. In vielen Fällen werden sie durch Verrenkungen hervorgerufen, Verletzungen oder Entzündungen der Muskeln, Sehnen und Bänder. Eine weitere Ursachen kann ein Bandscheibenvorfall sein, indem Bandscheiben aus ihrer Position verschoben werden und auf einen Nerv drücken. Durch den Ischias-Nerv hervorgerufene Schmerzen sind ebenfalls eine häufige Ursache. Auch Knochenerkrankungen oder der Knochenzustand können Rückenschmerzen verursachen. 

Mehr dazu
Kommentare | Posted in Experten berichten By Nahani-Team

Nahani Maßnahmen gegen BluthochdruckAuszug aus einem Fachbeitrag von Heidi Fritz, Heilpraktikerin, Kanada

Bluthochdruck, medizinisch als Hypertonie bezeichnet, ist ein anerkannter Risikofaktor für kardiovaskuläre Erkrankungen, wie z.B. Schlaganfall, Angina pectoris und Herzinfarkt, sowie andere Komplikationen wie Nieren- und Augenerkrankungen.

Stellen Sie sich den Blutdruck als langen Schlauch mit hohem Wasserdruck im Inneren vor. Wenn der Blutdruck zu hoch ist, führt dies im Laufe der Zeit zu einer Beschädigung der Blutgefäße sowie zu Herzschäden, da es schwieriger ist, gegen so viel Druck zu pumpen.

Mehr dazu
Kommentare | Posted in Experten berichten By Nahani-Team

Wege zur Stressbewältigung bei Kindern

30. August 2017 06:01:55 CEST

Nahani Kinder und StressAuszug aus einem Fachbeitrag von Ashley Weber, Heilpraktikerin, Kanada

In einer kürzlich veröffentlichten Studie über Stress in der Kindheit wird Stress als „innere und äußere Einflüsse, die das Wohlbefinden einer Person stören“ beschrieben. Diese Einflüsse können die Gesundheit beeinträchtigen, in dem sie emotionalen Stress auslösen und zu einer Reihe körperlicher Veränderungen führen, wie erhöhte Herzfrequenz, erhöhter Blutdruck und eine wesentliche Erhöhung der Hormonwerte, hauptsächlich des Hormons Cortisol. 

Mehr dazu
Kommentare | Posted in Experten berichten By Nahani Team

Tipps gegen Darmträgheit

23. August 2017 06:00:25 CEST

Nahani VerstopfungAuszug aus einem Fachbeitrag von Alison Chen, Heilpraktikerin, Kanada

Von einer Verstopfung (Obstipation) spricht man vor allem bei weniger als drei Stuhlentleerungen pro Woche. Viele Menschen sind davon betroffen, mehr Frauen als Männer und ältere Menschen eher als jüngere.

Wir alle wissen, dass unser Körper mit dem Stuhl alles ausscheidet, was er nicht braucht. Durch regelmäßige Entleerungen stellen wir sicher, dass diese “Abfälle“ schnell und effizient ausgeschieden werden. Wenn wir verstopft sind, verbleiben diese Ausscheidungsprodukte im Darm, womit sich das Risiko der Wiederaufnahme und Rezirkulation im Körper erhöht. 

Mehr dazu
Kommentare | Posted in Experten berichten By Nahani-Team

Nahani Migräne

Auszug aus einem Fachbeitrag von Preeti Kulkarni, Heilpraktikerin, Kanada

Bei Migräne-Kopfschmerzen ist es von ganz besonderer Bedeutung, die Patienten ausführlich zu ihren Ernährungsgewohnheiten zu befragen. Denn Patienten berichten, dass bestimmte Lebensmittel den Beginn einer Migräne-Attacke auslösen können und Migräne-Episoden eventuell einfach durch die Vermeidung bestimmter Lebensmittel verhindert werden könnten. 

Mehr dazu
Kommentare | Posted in Experten berichten By Nahani-Team

Gesundheitliche Wirkungen von Pflanzensterolen

12. Februar 2016 06:03:43 CET

pflanzensteroleAuszug aus dem Artikel "Plant Sterols - A Metabolically Active Medicine"

Von Philip Rouchotas, MSc, MD

Pflanzensterole und -stanole, auch bekannt als Phytosterole, sind eine Klasse von steroid­ähn­lichen Molekülen, die natürlicherweise in Pflanzen wie Gemüsen, Nüssen und Pflanzenölen vorkommen.[1]  Einige der am häufigsten vorkommenden Pflanzensterole sind Beta-Sitosterol, Campesterol und Stigmasterol.[2] Pflanzensterole sind von der Struktur her dem im Körper vorkommenden Cholesterin ähnlich und besitzen die Fähigkeit, dessen Absorption und Metabolisierung im Körper zu modulieren.[1, 3] Man schreibt ihnen außerdem eine Reihe entzündungs­hemmender und möglicherweise auch hormonmodulierender Eigenschaften zu. 

Mehr dazu
Kommentare | Posted in Experten berichten By Nahani-Team

Naturheilkundliche Ansätze bei Diabetes

3. Dezember 2015 06:00:01 CET

Auszug aus dem Artikel "Diabetes - Naturopathic Approaches" 

von Philip Rouchotas, MSc, ND


Diabetes wurde als „Epidemie des 21. Jahrhunderts” bezeichnet, weil immer mehr Menschen davon betroffen sind. Im Folgenden geht es um Strategien im Zusammenhang mit der Ernährung sowie um einige Nahrungsergänzungsmittel, mit denen die Behandlung von Diabetes unterstützt werden kann. 

Mehr dazu
Kommentare | Posted in Experten berichten By Nahani-Team

Auszug aus dem Artikel "Depression - Naturopathic Approaches"

von Shirley (Sheena) Mirpuri ND, Abrar Negahban ND

Die Depression ist nach Bluthochdruck die zweithäufigste in Allgemeinpraxen festgestellte Erkrankung und kommt bei Frauen doppelt so häufig vor wie bei Männern.[1] Bekannt ist, dass sie durch veränderte Konzentrationen der in unserem Zentralnervensystem dominierenden Neurotransmitter verursacht wird. Diese Neurotransmitter sind u. a. Serotonin...

 

Mehr dazu
Kommentare | Posted in Experten berichten By Nahani-Team

Unterstützung des Immunsystems

28. Oktober 2015 06:01:01 CET

Auszug aus dem Artikel "Immune support - preventing the "turn-of-season" cold"

von Heidi Fritz, MA, ND


Für die meisten bedeutet der Herbstanfang das Ende der Schulferien oder auch der Sommerzeit und den Beginn eines strengeren Arbeitsrhythmus. Die Kombination dieser verschiedenen Stressfaktoren ist neben der kühleren Witterung auch der Beginn der gefürchteten Erkältungs- und Grippesaison. Aber es gibt einige wichtige natürliche Strategien, mit deren Hilfe das Immunsystem über die gesamte Herbst-Winter-Phase gesund erhalten werden kann.

Mehr dazu
Kommentare | Posted in Experten berichten By Nahani-Team

Artikel 1 bis 10 von insgesamt 17

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
Design by Evoluzziona. © 2018 Nahani. All Rights Reserved.